Login für Mitglieder
deutsch / français

Mindfulness-Based Strategic Awareness Training (MBSAT)

Mindfulness-based Strategic Awareness Training (MBSAT), ist eine neue Form von Achtsamkeitstraining für Beruf und Privatleben basierend auf einem Stärken-orientierten Ansatz. Das Programm stärkt die Fähigkeit, Chancen zu erkennen, zu ergreifen, sich anzupassen und zu wachsen.

Es integriert Forschungsergebnisse aus verschiedenen Bereichen (Management, Positive Psychologie, Neurowissenschaft, Verhaltensfinanz (Behavioral Finance), verhaltensorientierter Strategie, etc.) und basiert auf säkularer Meditation und einem Fokus auf Stärken. Es unterstützt Manager, Führungskräfte und Personen in verschiedenen Lebenssituationen im Umgang mit dem permanenten Wandel der heutigen Zeit und hilft ihnen, die vielfachen Herausforderungen zu meistern.

Basierend auf dem achtsam-positiven Ansatz hat Dr. Juan Humberto Young ein achtwöchiges Programm zur Stärkung von strategischem Bewusstsein entwickelt (Mindfulness-Based Strategic Awareness Training – MBSAT). Dieser Kurs ermöglicht den Teilnehmenden, Hirnfunktionen neu zu “verkabeln” um nachhaltig mehr Erfolg zu erzielen: als Einzelperson, im Team und auf organisationaler Ebene.

Was Design und Ausführung von MBSAT einzigartig macht, ist die Anwendung von Mindfulness und Positiver Psychologie auf die strategischen Herausforderungen im Management, im Business und im Privatleben.

MBSAT ist ein praxisorientierter 8-Wochen Zyklus für experimentelles Lernen, durch den die Teilnehmenden ihr strategisches Bewusstsein stärken können, also die Fähigkeit, vorausschauend geschäftliche und persönliche Chancen zu erkennen beziehungsweise zu kreieren und zur Verwirklichung des eigenen Potentials zu nutzen. Mehr strategisches Bewusstsein ermöglicht bessere Entscheidungen, im heutigen komplexen Umfeld den Überblick zu behalten und klarer wahrzunehmen, was wirklich authentisches Wohlbefinden generiert. Unzufriedenheit und Frustration nehmen dadurch ab und die Chancen für ein erfüllteres Berufs- und Privatleben steigen.

MBSAT besteht aus den folgenden drei miteinander verbundenen Mindfulness-Komponenten, die im Laufe des 8-Wochen-Programms behandelt werden:

Fokussierte Achtsamkeit – FA
In der Anfangsphase ist das Ziel der Mindfulness-Praxis das Erreichen eines ruhigeren Gemütszustandes.

Analytische Achtsamkeit – AA
Mit spezifischen Übungen beginnen die Teilnehmer ihre Wahrnehmung und ihren Forschergeist zu stärken. Analytische Achtsamkeit ermöglicht ein bewusstes, analytisches Verständnis dafür, wie unsere eigenen Sichtweisen und Verhaltensmuster unser Leben mitprägen. Mit dieser Einsicht kann man vernünftig überlegen und positive Optionen generieren, die ein höheres Niveau an Wohlbefinden garantieren und so auch die Lebensqualität erhöhen.

Interaktive Achtsamkeit - IA
Unser Leben findet in einem sozialen Kontext statt: in der Familie, mit Freunden, Kollegen und in der Gesellschaft allgemein. Daher ist die Qualität der menschlichen Erfahrung zu einem grossen Teil von der Qualität der sozialen Beziehungen abhängig. Interaktive Achtsamkeit fördert Wohlwollen und freundliche Akzeptanz gegenüber sich selbst und gegenüber anderen. Es erlaubt die Mitmenschen aufmerksamer wahrzunehmen und auch im Umgang mit sich selbst rücksichtvoller zu sein, indem emotionale Intelligenz aktiviert wird.